„Oh, dieses Kind!“ Oder: Was kann ich tun, wenn mich Verhaltensweisen von Kindern triggern?

Immer wieder gibt es Kinder, die durch ihr Verhalten die Fachkräfte herausfordern oder sogar richtig triggern. Das können einzelne Kinder sein die ein ganzes Team als anstrengend, schwierig, herausfordernd empfindet oder manchmal ist es auch nur eine Fachkraft, die eine Eigenschaft oder eine Verhalten an einem Kind so sehr triggert, dass die Beziehung zwischen den beiden belastet wird. Die Auswirkungen können ganz unterschiedlich sein. Oft ist das Kind dann der oder die Schuldige und es wird versucht, das jeweilige Verhalten von außen zu verändern. Oder die Fachkraft versucht, sich nichts anmerken zu lassen weil sie nicht als unprofessionell gelten möchte und ähnliches.
Ziel dieses Seminars ist es, dass die Teilnehmenden zu verstehen lernen, warum sie von manchen Verhaltensweisen getriggert werden, wie sie damit umgehen können und was es braucht, um wieder in Verbindung zu kommen.

Sind Sie interessiert an einem coaching zu diesem Thema? Kontaktieren Sie mich über meine chat at feafinger.de und lassen Sie uns einen Termin vereinabren?